Kaufmännischer Bereich (Verwaltung, IT)

Personalsachbearbeiter:in (m/w/d)

Ab sofort
Vollzeit, Teilzeit
Vinzenz von Paul Hospital - Personalabteilung, Rottweil

Die Vinzenz von Paul Hospital gGmbH Rottweil ist eine modern und bedarfsgerecht ausgestattete, überregional renommierte Fachklinik mit einer mehr als 125-jährigen Tradition. Sie gewährleistet mit einem hohen Standard die psychiatrische, psychosomatische und neurologische Versorgung eines großen Einzugsgebietes (ca. 600 000 EW) in einer landschaftlich reizvollen und kulturell vielfältigen Region Süddeutschlands.

Für unsere  Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n Personalsachbearbeiter:in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mind. 32 Stunden/Woche) (unbefristet).

 

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche im multidisziplinären Team

Als erste Ansprechperson für unsere Mitarbeitenden und Führungskräfte gehört die Bearbeitung und Abwicklung aller operativen Personalprozesse von festgelegten Betreuungsbereichen während des gesamten Mitarbeiterzyklus zu Ihren Aufgaben. Diese sind u.a.

  • Fachliche Beratung von Mitarbeitenden und Führungskräften in personalwirtschaftlichen Fragestellungen sowie Zusammenarbeit mit der Mitarbeitervertretung;
  • Erstellung von Dienstverträgen, Zusatzvereinbarungen, Weiterbildungsvereinbarungen, Bescheinigungen sowie Anlage und Aktualisierung der Personalakten;
  • Anwendung, Bewertung und Umsetzung tarifrechtlicher Fragestellungen;
  • Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung eines festgelegten Betreuungskreises (ca. 150- 250 Abrechnungsfälle) sowie Reisekostenmanagement;
  • Mitarbeit (gerne auch federführend) von Personalsonderprojekten (wie z.B. Konzeption und Einführung neuer Personalprozesse, Digitalisierung);
  • Unterstützung bei der Verbesserung unseres Informations- und Dokumentenmanagements (z.B. Überarbeitung/Entwicklung von Mustervorlagen oder Formularen);
  • Suksessive Übernahme von HR Referententätigkeiten (HR Business Partner Modell).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (idealerweise mit Zusatzqualifikation Personalfachkauffrau/-kaufmann) oder ein abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Personal;
  • Ausbaufähige Basis-Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht und Tarifrecht sowie der Vertragsgestaltung sind bei abgeschlossener Ausbildung bzw. fundierte Kenntnisse sind bei entsprechender Zusatzqualifikation vorhanden;
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere in Word, Excel und Outlook;
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse in den Systemen P&I LOGA und Dienstplanprogrammen.
  • Eine freundliche und empathische Persönlichkeit, welche komplexe Sachverhalte und Strukturen aufgrund einer schnellen Auffassungsgabe ohne Probleme versteht;
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Dienstleistungsorientierung sowie Verschwiegenheit und Diskretion;
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Beratungskompetenz, verbunden mit Empathie und Durchsetzungsstärke.

Wir bieten Ihnen...

langfristige, sowohl fachlich, als auch finanziell interessante berufliche Perspektiven.
Es erwartet Sie ein freundliches, auf Wertschätzung beruhendes Arbeitsklima in einem kollegialen Team.

Ferner bieten wir eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. eine überwiegend vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung bei der ZVK-KVBW.

Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung fördern wir durch qualifizierte Fort- und Weiterbildung, auch in unserer hauseigenen Hospital-Akademie.

Weitere Angebote sind u.a. eine hauseigene Küche (Cafeteria) mit täglich frisch zubereiteten Speisen zu reduzierten Preisen, flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Personalunterkünfte nach Verfügbarkeit, betriebliche Gesundheitsförderung (u.a. Hansefit, Dienstrad Eleasa).

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Auskünfte und Informationen steht Ihnen Frau Nicole Mager, Teamleitung Personalverwaltung, unter der Rufnummer Tel.: 0741/241 – 2825 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen - mit Angaben über Ihr angestrebtes Jahresgehalt und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin - senden Sie bitte in einer PDF-Datei an Herrn Thorsten Beuter (Personalleiter): Bewerbungen@VvPH.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 

Bewerbung

Onlinebewerbung

Bewerbungsformular

hidden fields
filled in automatically
filled in automatically
filled in automatically
filled in automatically
Ihre Unterlagen
jpg/png/pdf/doc(x) (max. 10MB)
jpg/png/bmp (max. 10MB)

Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

Im Zuge der DSGVO (EU Datenschutzgrundverordnung) bzw. des Gesetzes über den Kirchlichen Datenschutz (KDG, das für unsere Einrichtung maßgebend ist) sind personenbezogene Daten zu löschen, nachdem der Zweck dieser Verarbeitung erfüllt ist. Dieser Zweck ist erfüllt, sobald die angegebene Stelle besetzt oder widerrufen wurde. Um Ihre Bewerberdaten dennoch in Evidenz halten zu können, wird eine Bestätigung von Ihnen benötigt. Ihnen steht das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich bitte direkt an unsere Personalabteilung.
zurück zur Übersicht